GW Seminar

Schon seit 15 Jahren führt Susanne Wespi das Tagesseminar «Auswirkungen von Okkultem und strategische Zusammenhänge der geistlichen Welt erkennen» durch, es hat sich immer weiterentwickelt und daraus ist auch das Intensiv Gebetstraining entstanden. In den letzten acht Jahren konnte Susanne Wespi viele Beter ausrüsten, und in vielen Teilen der Schweiz wird das strategische Gebet für ein Gebiet stark umgesetzt.
 
Nun hatte sie den Impuls von Gott, dass sie Beides einmal stoppen sollte, und dies setzt sie jetzt um.
Das nächste Jahr wird sie sich Zeit nehmen im Gebet, und sich darauf fokussieren, was als nächstes dran ist. Sie glaubt nicht, dass es abgeschlossen ist, sondern vielmehr, dass ihr Auftrag weitergeht, das beinhaltet das Informieren über geistliche Zusammenhänge in unserer Zeit und in die Ausrüstung von Betern.  
 
Die Seminare «Auswirkungen von Okkultem und strategische Zusammenhänge der geistlichen Welt erkennen» sind wichtige Informationsquellen und Augenöffner, die sie seit über 15 Jahren durchführte. Auch da wird sie sich Zeit nehmen um von Gott zu hören wie sie es in Zukunft umsetzen wird.