Susanne Wespi hat sich per Ende Februar 2020 von der city church und dem Leitungsteam von Hansjörg Stadelmann getrennt.

Susanne beginnt einen neuen Lebens- und Dienstabschnitt und ist nicht mehr in die Dienste und gestarteten Projekte der letzten 18 Jahre im Zusammenhang mit Hansjörg Stadelmann involviert.

Darum gelten folgende Mailadressen von ihr nicht mehr:
susanne@citychurch.ch
susanne@bergklub.ch
susanne@schweiz-opensky.ch
susanne@glorytrain.ch

Ihre neue Emailadresse lautet: susanne@gebetsimpulse.ch

Voller Dankbarkeit und Wertschätzung gegenüber der früheren Zusammenarbeit mit Hansjörg Stadelmann schaut sie zurück, was alles in den vergangenen Jahren geschehen ist. Sie starteten wunderbare Gebetsdienste, wie den Glorytrain, Bergklub und Opensky, und wir erlebten gewaltiges Wirken Gottes und sehr starke Momente von Gottes Herrlichkeit in allen Bereichen.

Auch durfte Susanne als Pastorin 15 Jahre lang den Menschen der city church dienen, was ihr Herz immer wieder berührte.

Nun haben sich die Wege von Hansjörg Stadelmann und Susanne Wespi getrennt. Hansjörg hat alle gemeinsam gestarteten Dienste übernommen. Susanne Wespi ist auch nicht mehr Teil der city church und ihrer jetzigen Entwicklung.

Susanne wünscht aber den Leuten, die sie sehr lieb hat, nur das Beste.

Das Gebetstraining, Schulungen und Seminare wird sie zu gegebener Zeit weiterführen. Auch das Gebets-App wird sie starten. Mehr Infos werden folgen.